Gedankensturm

Ein paar Sätze niederschreiben um Ordnung in in mein Gedanken Chaos zu bringen. Es geht um Gott und um Spiritualität. Alle Wege führen zu Gott! Es gibt nichts zu fürchten niemals! Alles was uns eingeredet wird, was uns suggeriert wird ist zu hinterfragen! Wer sind wir? wer bist du? Sind die Dinge die ich tue wirklich die Dinge die ich tun will! Oder wird uns von unserer Umwelt eingeredet das wir das oder jenes tun müssen! sonst sitzt du auf der Straße sonst wirst du ausgenutzt…..! Das Eine ist unmoralisch und das Andere verboten!. Fangen wir wieder an selber nachzudenken, treffen wir selber Entscheidungen wer und was wir sein wollen! Niemand außer du selbst entscheidest wer du bist! Ob du glücklich bist oder ob du traurig bist! Du entscheidest das selbst in jedem Moment. Die Wahrheit ist wir alle erschaffen diese Welt um uns herum! Alles was in unserem Leben geschieht haben wir gewählt! Wir beschwören es herauf! Jede Aktion die passiert für die haben wir uns entschieden! Ob bewusst oder unbewusst ist eine andere Frage. Der Punkt an dem ganzen ist, dass du, dass jeder die Möglichkeit die Macht hat sein Leben zu gestalten wie er möchte. Jeder entscheidet sich zu jedem Zeitpunkt die Erfahrung zu machen die ihm gerade geschieht. Er könnte sich auchfür jede andere Erfahrung, die er sich vorstellen kann oder an die er sich erinnern kann, entscheiden.

Denn die Wahrheit ist du bist Gott! Ich bin es auch! Und jeder andere auf diesem Planeten und auch alles sonst alles was du siehst.

Wie erschaffen wir die Welt! Durch Gedanken Worte und Handlungen. Durch diese drei Werkzeuge entsteht die Welt,  denkst du etwas so hat das massiven Einfluss auf die Welt ,  Sagst du etwas passiert dasselbe auf einer anderen Ebene, und handelst du verändert das die Welt ebenso.  Gemeinsam eingesetzt sind diese drei Werkzeuge sehr mächtig

Das Universum steht dir immerzu bereit um dir zu helfen. Und du bekommst immer was du wählst bzw. erschaffst oder wozu du dich entscheidest! Immer! 100%

Gott ist immer auf deiner Seite und er unterstützt und liebt dich egal was du tust oder welches Schicksal du wählst! Denn Gott respektiert deinen freien Willen und wird es immer tun. Daher ist es uns überlassen ob wir diesen blauen Planeten zerstören oder nicht! Doch zerstören wir ihn zerstören wir uns!

wir alle sind Gott bzw. Teil Gottes. Wir haben dies nur vergessen. Wir sind hier um die Herrlichkeit Gottes , die Herrlichkeit der Liebe zu erfahren dies ist nur möglich wenn auch etwas da ist was Gott nicht ist! So erschuff Gott neben dem was er ist, auch das was er nicht ist. Obwohl das ja auch Gott ist. Um die Herrlichkeit Gottes zu erfahren mußten wir nun erst einmal vergessen wer wir sind und wo wir herkommen und dies ist geschehen. Wir sind hier um uns wieder zu erinnern, um uns auf physikalische Art und Weise zu erfahren.

Letztendlich bewegen wir uns alle wieder zu Gott zurück denn es gibt keinen anderen Ort wo wir hinkönnen. Wir können uns auf Dauer nicht nicht erinnern.

Es gibt keine Gebote oder Gesetze! Wir können tun was wir wollen konnten wir schon immer! Jedoch muß man sich klar sein das alles was man tut Auswirkungen hat! jeder Gedanke jedes Wort einfach alles!

Jedoch erschaffen wir uns unsere Realität entscheiden was uns glücklich und was uns traurig macht!

Wir sind Gott wir haben dies vergessen!

Zudem werden wir von Werbung, von Gesellschaft, in der Schule, von der Familie, vom System mit falschen Werten, Zwängen moralischen Vorstellungen vollgequetscht bis man nicht mehr weiß was man ist oder kann! Solange bis man konditioniert ist.

Doch hören wir wieder auf unsere innere Stimme! Seien wir wieder mutig und kreativ!

Jeder von uns kann jederzeit zur Erleuchtung gelangen wir müssen uns nur dafür Entscheiden.

Wir alle sind Eins!

Es ist genug von allen vorhanden!

Es gibt nichts was du tun musst!

Advertisements

2 Antworten zu “Gedankensturm

  1. Das ist absoluter Schwachsinn. Ich kann gar nicht soviel fressen wie ich zum Speibn bräucht wenn ich solchen Unsinn lese!

  2. „Bis jetzt noch kein Kommentar …“
    heißt´s da oben.

    Lüge!

    Ich hab einen Kommentar abgegeben aber weil er denen nicht paßt wird er zensiert!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s