Gesang eines Paranoiden!

Hier schreibe ich meine Gedanken nieder! Für jeden der sie lesen möchte sichtbar! Ja es ist die Wahrheit Psychophaten sitzen an der Spitze von Banken, Militär, Regierungen und Konzernen. Das Geldsystem ist ein riesiger Betrug wir werden ausgebeutet oder beuten uns selber aus! Die Pharmaindustrie verkauft Gift. Unsere Lebensmittel sind mit Chemikalien versetzt. Fluor im Trinkwasser, Quecksilber in unseren Zähnen! Man kann niemanden trauen weder Ärzten noch Spezialisten, sich selber informieren auf sein Gefühl hören! Letztendlich kann man nur nach besten Gewissen und Wissen handeln.

Auf unserem schönen Erdball werden Unschuldige ins Leid gerissen! Die Menschen in Afrika verhungern, tun sich gegenseitig Gewalt an. Kriege werden geführt für nichts! Um Öl um Ressourcen.

Mich berührt das, das Leid der anderen Macht mir zu schaffen das sag ich ehrlich. Wenn ich daran denken muß das woanders die Menschen leiden.Ich will was tun um ihnen zu helfen.

Und doch ich bin hier sie sind dort.

Wenn ich mir die Situation auf der Welt ansehe scheint alles bedrohlich. Die NWO kommt oder auch nicht. Auf jeden Fall geschehen Sachen die einem Angst machen können wenn man sie ansieht.

Aber wisst ihr was in Wahrheit, tun sie das nicht!

Ich mein hey das Leben macht Spass! ich les grad ein Buch das mich unheimlich fasziniert es heißt: Snow Crash! Gut konstruierter Science Fiction! Yeah. Ich hab Freunde und kann lachen, das leben ist schön!!!

Der endlose Genuss beim Lesen! Ich konzentrier mich lieber darauf!  Klar ich realisier die Kameras und die Dinge die sich so heimlich scheinbar unscheinbar passieren. Immer die Augen offen halten.

Doch hey nicht vergessen das Leben zu geniessen! Lachen ist gesund und das gilt nicht nur für uns sondern auch für die Welt.

Eine Sache, wir der Mensch entwickelt sich. Das wir aufwachen ist Teil der Evolution. Es wird oft auf die geschoben. Die haben die Kriege inszeniert, die haben die Welt infiltriert, die halten uns dumm……

Mag sein, aber vergesst nicht die hätten keine Macht ohne uns und unsere Angst.

Keiner musste in den Krieg ziehen! Keiner hat den Feind als seinen Bruder betrachtet. Keiner hat den eigenen Tod oder den seiner Lieben den des Gegners vorgezogen.

Die Menschen hätten Nein sagen können nein ich ziehe nicht in den Krieg. Doch sie haben mitgemacht ob nun belogen oder nicht.

Wir entwickeln uns. Die Wahrheit ist, das Ziel aller Menschen ist das Gleiche. Glücklich sein. Zufrieden sein. Erleuchtung finden…….

Jeden Macht etwas anderes glücklich. Jeder hat andere Vorstellungen um dies zu erreichen.

Das Ziel bleibt das Gleiche. Und egal wie weit wir kommen, es ist nie genug. Es gibt immer etwas neues zu erreichen. Sich auf andere Art zu verwirklichen. Wir sind Bewegung und Veränderung.

Wir sind eins, „die Guten“ und „die Bösen“!!!!

Da das Ziel Glück und Zufriedenheit ist werden wir dort hinstreben, Stück für Stück wird den Menschen klar werden das der Weg über Frieden, Glück und Liebe führt.

Der Weg ist nicht klar aber das Ziel. Dort werden wir enden.

Wenn nicht in diesem Leben dann im Nächsten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s